Alstereisvergnügen 2010

Die Alster ist zugefroren und das Wetter spielt mit: Nicht zu kalt – nicht zu warm – und sogar ein wenig Sonnenschein. Ganz Hamburg hat die selbe Idee und läuft über die Alster. Einige wenige Glühweinbuden stehen am Rand (Ostufer), können die Nachfrage aber kaum befriedigen. Schlittschuhlaufen über die Eisfläche ist schwierig, denn das Eis ist buckelig und so gehen die meisten Hamburger spazieren und ziehen den Nachwuchs auf dem Schlitten hinterher. Polizisten haben die Areale unter den Brücken abgesperrt, damit auch wirklich niemand ins Wasser fällt. Morgen geht es weiter und Hamburg freut sich über den Winter und das Alstervergnügen!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s