Hamburg Wo-bin-ich?

Am Wochenende gab es die Gelegenheiteit einer Touristin aus dem Schwarzwald eine der Top-Sehenswürdigkeiten in der Hamburger City zu zeigen. Ganz überrascht war ich von den sich bietenden Fotomotiven innerhalb von ein paar Minuten Fussweg um das Gebäude herum. Ich hätte fast nicht erkannt, welches Hamburger Touristen-Highlight sich hinter diesen Details verbirgt. Nein, es ist nicht das Generalkosulat der Volksrepublik China.

Advertisements

Gottesacker – Fotoblog von Michael Wassenberg

Es tat sich was auf den Blogseiten, wenn man speziell an Friedhöfen in Hamburg interessiert ist:

Ein wunderschöner Fotoblog hat seine Pforten geöffnet und lädt ein schaurig-schöne Ansichten
der Hamburger Friedhöfe zu betrachten. Diese schwarze Kunst der besten Schwarz-Weiß Fotografien möchte ich würdigen und
deswegen auch hier die Einladung sich dort umzutun und sich der Magie dieser eingefangenen Momente hinzugeben.

gottesacker.wordpress.com/

WSD Basket Bowl VII

Am 9. Mai 2010 war in der Alsterdorfer Sporthalle die Wohltätigkeitsveranstaltung, das  „WSD Basket Bowl“ und das schon zum 7. Mal. Eine Auswahl von Promis, den Hamburger All-Stars um das Multitalent Lotto-King-Karl, kämpfte gegen NBBL Bramfeld. Es war ein richtig nettes Familienfest bei der auch das Rahmenprogramm mit „Maggers United“ (Rock) und „Berne Zoo“ (HipHop) und den Cheerleadern Blue Angels und die DUCKS nett für Augen und Ohren waren. Der Erlös der Veranstaltung ging traditionell an „Stassenkids e.V„.

Eine kleine Impression geben evtl die Bilder, die ich dort machen durfte (Vielen Dank an Katrin Beyer und den Veranstalter Werner Schulz).


(wer sich nicht abgebildet sehen mag, bitte eine Notiz im Kommentar hinterlassen)

Aufstieg St. Pauli

Die gestrige Aufstiegsparty auf dem Spielbudenplatz zum Anlass des Aufstiegs des FC.  St. Pauli in die erste Fußballbundesliga war ein Megaevent erster Klasse. Es wurden zwar kein Travalbugs und Coins getauscht aber schon auf dem Fußballfeld nach den 90 Minuten jede  Menge Trickots und danach auf dem Spielbudenplatz war Halligalli bei Bier und Würstchen mit jeder Menge Totenkopfschick-Klamotten und -Fahnen angesagt. Es war zwar echt ganz schön rummelig weil ja doch voll aber ich fand es verhältnismässig friedlich und unpöpelig. Schön war dass das Wetter auch mitspielte und das für Samstag angekündigte schöne Wetter dann ja doch noch Sonntag abend in St. Pauli ankam.

Hier ein paar optische Eindrücke vom mittenmang stehen

Hamburg Baumwall

In letzter Zeit bin ich abends öfter mit der U3 zum Baumwall unterwegs. Vor einigen Tagen habe ich den perfekten Moment erwischt und konnte diesen stimmungsvollen Sonnenuntergang über der Elbe mit der Immer-dabei-Kamera festhalten. Wenige Minuten später war das Schauspiel schon vorüber.

Hamburg, meine Perle!

MSC Magnifica beim Anlanden in Hamburg

Die Suche und das Rennen um ein FTF (first to find) geht los:
Ein grosser maritimer Cache ist (schon fast) in Hamburg gelandet.

Kommentar eines Mitguckers: Ganz schön groß der Pott

Gerade eben hat die MSC Magnifica im Hafen von Hamburg gedreht und landet nun am Kreuzfahrtterminal an.
Hier sind schon die ersten Eindrücke des Schiffes frisch aus der Cam.

letzter Tag Alstervergnügen?

Ob es denn gestern der letzte Tag des Alstervergnügens war, weiss man nicht so genau aber immerhin dachten grössere Teile der hamburger Bevölkerung dass sie auch mal das sommerliche Segelrevier zu Fuss überqueren wollten und selbst Bedenken, ob denn die derzeitig schöne tragende Eisdecke noch hält hielt es nicht davon ab es sich bei Glühwein und Klönschnack auf der Alster zu vergnügen und diese mit Kind und Kegel zu überqueren.
Toll war es!
Deswegen nochmal eine kleine fotografische Impression.